Ein Digital Affair Turnier bei Mr Bit Casino

Ein Digital Affair Turnier bei Mr Bit Casino

MrBit veranstaltet ein Neujahrs-Gewinnspiel für Spielautomaten-Fans mit dem Namen A Digital Affair Tournament. Vom 11.01.2022-18.01.2022 kämpfen die Teilnehmer um den Preispool von 10.000 €, aber nur 70 Teilnehmer werden Preise gewinnen. Jeder ist zum Wettbewerb willkommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich auf der Website zu registrieren. Der Mindesteinsatz beträgt 0,40 €.

Anhand der Ergebnisse der Rangliste wählt der Betreiber die Gewinner aus. Hierfür wird ein Höchstpunktesystem verwendet. Insgesamt stehen 5000 Freispiele zur Verfügung. Sie können wiederholt werden, um das Ergebnis zu verbessern. Die Position in der Rangliste bestimmt den Wert der Belohnung. 1 PTS – 1 gewonnene Runde

Zum Beispiel hat ein Teilnehmer nach 5.000 Spielen 240 Preise auf seinem Konto. Das bedeutet, dass er in der Turniertabelle 240 Punkte haben wird. Um die Punktzahl zu verbessern, muss der Teilnehmer erneut 5.000 Spiele absolvieren.

10.000 € Preisgeld für 70 Teilnehmer. Je nach Position in der Rangliste erhält jeder seinen Anteil an diesem Betrag. Die endgültigen Ergebnisse werden am 18.01.2022, 02:59 Uhr Moskauer Zeit, bekannt gegeben.

Ort Auszeichnung
1€1900
2€1275
3€1000
4€750
5€625
6€500
7€380
8€250
9€190
10€130
11–25€90
26–50€50
51–70€20

Das Preisgeld wird am Ende des Turniers innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt. Die automatischen Prämien werden dem Hauptguthaben des Mitglieds gutgeschrieben. Die Belohnungen müssen mit einem Einsatz von x1 gesetzt werden. Dann können sie von den Zahlungssystemen der Kunden abgehoben werden.

Punkte werden nur für Gewinne in Turnier-Videospielautomaten gesammelt: Nirvana, Seasons, Cazino Zeppelin, Hanzo`s Dojo, Multifly!, Age of Asgard usw. Nur registrierte Kunden können auf die Demoversion zugreifen.

Die Regeln von MrBit online casino gelten für alle Teilnehmer. Sie sind von allen Besuchern der Website zu lesen, wenn sie sich für ein Konto anmelden. Es ist verboten, mehr als ein Konto zum Spielen zu verwenden, und es ist auch verboten, die Ergebnisse eines Turniers zu betrügen. Alle Aktionen sind strafbar – ohne Rückerstattung von Einlagen oder Auszahlung von Preisen.

Patrick Moreno

Hallo! Mein Name ist Patrick Moreno und ich bin Glücksspielanalyst, ich beschäftige mich seit mehr als 10 Jahren mit Analysen und Prognosen, ich schreibe interessante Artikel und äußere meine Meinung zu Glücksspiel- und Wetttrends. Ich schreibe auch Berichte über verschiedene Spiele. Ebenso wie Anwendungstests, Sportprognosen und vieles mehr. Lesen Sie meinen Blog. Ich gebe meine Tipps, Beobachtungen und Gedanken weiter.